Kaufen

Hier geht’s zur Gold-Preisliste.

Hier geht’s zur Silber-Preisliste.

(Alle Angaben ohne Gewähr.)

Sie möchten Edelmetalle als Wertanlage kaufen?

Selbstverständlich bieten wir neben dem Ankauf von Edelmetallen auch den Verkauf von Goldbarren, Anlagemünzen, Silberbarren etc. zu tagesaktuellen Preisen an. Teilweise haben wir Barren und Münzen lagernd, falls Sie spezielle Barren oder Münzen wünschen, beschaffen wir diese gerne kurzfristig auf Bestellung.

Die Vorteile von Gold- und Silberbarren auf einen Blick:

  • Physisches Edelmetall in Barrenform kann leicht und ohne Scheideverluste gehandelt werden. (Gold ist komprimiertes Geld und hat einen echten Wert – auch in Krisenzeiten!)
  • Barren können einfach vererbt oder verschenkt werden. (Es gelten dieselben gesetzlichen Regelungen wie bei anderen Sachgütern oder bei Bargeld.)
  • Gold bar kaufen ohne Nachweis der Identität, auch „anonymes Tafelgeschäft“ genannt, ist in Deutschland seit 1.1.2020 nur noch bis zu einer Obergrenze von 1.999,99 Euro möglich. (Bis Dez. 2019 waren es noch 9.999,- Euro). In anderen Europäischen Ländern liegt die Grenze zum Teil schon bei 1.000 Euro! Hier finden Sie mehr Informationen zum Thema Gold anonym kaufen: https://www.gold.de/gold-anonym-kaufen/
  • Selbstverständlich können Sie weiterhin Edelmetalle für mehr als 1.999 Euro erwerben, es entfällt dann lediglich die Anonymität. Um Ihnen und uns die nötigen Formalitäten zu ersparen, empfehlen wir bei Beträgen über 1.999 Euro die Bezahlung per Überweisung. Damit entfällt die sonst nötige Erfassung Ihrer Identität. (Kopie vom Reisepass oder Personalausweis, Dokumentationsbogen mit weiteren Angaben.)
  • Gold und Silber war nie wertlos, sondern immer ein sicherer Speicher für Kaufkraft.
  • Der Verkaufspreis für 1 Gramm Gold betrug am 2. Januar 2009 19,87 Euro, am 2. Januar 2020 waren es 43,51 Euro. 
  • Gold- und Silberbarren sind komprimiertes Geld. (In einem kleinen Schließfach lassen sich hohe Werte sicher lagern.)
  • Papiergeld inflationiert und kehrt erfahrungsgemäß zu seinem „inneren Wert“ zurück, und der ist leider gleich null. Edelmetalle behalten dagegen Ihre Kaufkraft über Generationen hinweg. (Die letzte Hyperinflation in Deutschland liegt gerade mal 3 Generationen zurück.)
  • Beim Kauf von Edelmetallen in physischer Form ist Ihr Eigentum sicher. Meiden Sie „Papiergold“ und „Zertifikatgold“ oder andere Versprechen auf Papier.
  • Sparanlagen bringen kaum noch Zinsen. Gold bringt zwar auch keine Zinsen, aber es gleicht meist die Geldentwertung durch Wertsteigerung aus.
  • Wenn es nach dem IWF geht, soll Bargeld abgeschafft werden. Um die Bevölkerung nicht zu verunsichern und Protesten entgegenzuwirken, soll dies schrittweise erfolgen. Deshalb werden zunächst große Banknoten abgeschafft und Bargeldobergrenzen eingeführt werden. Das ist bereits in zahlreichen Ländern in die Tat umgesetzt worden. (Gold und Silber wird dann sicher zum Bargeldersatz.)
  • Wir empfehlen Goldbarren in den Größen 50 und 100g. Es gibt für jeden Bedarf die richtigen Stückelungen. Kleine Goldbarren werden z.B. schon ab  1g angeboten.

Sammeln Sie Ihr Edelmetall und besuchen Sie uns. Wir beraten Sie kostenlos und unverbindlich.
Sie entscheiden, ob Sie eine Barauszahlung oder die „Umwandlung“ in Anlagegold wünschen.

Vereinbaren Sie einfach telefonisch einen Termin unter Tel. (07022) 9770 183 oder besuchen Sie uns während unserer Öffnungszeiten.

Bei telefonischen Bestellungen akzeptieren wir als Zahlungsart eine Vorabüberweisung oder Sie zahlen bequem per PayPal. Hier geht’s zum QR-Code